Über mich

Der Name Aman bedeutet:

 

 

 

Das ist der größte ( -existierende- ) Schatz. Wenn der Verstand sich fallen läßt ( -zu Boden sinkt- ), so bist du augenblicklich IN Gott. Denn es war nur der Verstand, der Geist, der dich zurückgehalten hat – die Mauern der Gedanken, der unaufhörliche Fluß der Begierden und Wünsche, der Gefühle und Erinnerungen, der Träume und der Imagination. Der Verstand ist die Begrenzung. Im „no-mind“ (…) herrscht kein Fehlen zwischen Dir und Gott.

Als säßest du in einem wunderbaren Garten im Lichtschein des vollen Mondes. Alles ist pure Freude, aber du selbst verlorengegangen in Ideen aus dir selbst. Die Bäume existieren für dich nicht, auch nicht der Mond und sein Licht, die wundervolle Welt um dich, die geschieht. Du bist verloren ( -gefangen- ) im Verstand. So sehr, daß die Gegenwart zurücktritt und das, was nicht existiert, gegenwärtig ist. Der Verstand bedient sich eines Tricks: er erzeugt Illusionen, die nicht sind, zu Realität, die dich hindern zu sehen, was wirklich ist.

Ein Leben ohne „Verstand“ bedeutet völlige, absolute Glückseligkeit – es ist das, worum es hier geht. Mit mir zusammen lernst du das Leben von „no-mind“ kennen. Du erfährst ein Training, das den Verstand ignoriert ( -ausschaltet- ). Am Beginn wird es nur Momente ( -wenige Momente- ) von „no-mind“ geben. Eine Sekunde lang wird der Blick frei für die
Wahrheit. Doch diese wenigen Momente sind sehr bereichernd ( -beglückend- ), diese Momente wandeln sich und transformieren dich selbst. Du wirst dein Leben ändern, du wirst eine andere Ebene erreichen. Was vorher so wichtig war, ist unwichtig geworden, alles, das seinen Wert verloren hatte, wird wieder wert. Alles verändert sich und erfährt eine neue
Geschichte.

Nach und nach, in immer längeren Augenblicken, wirst du das absolute „no-mind“ empfangen. Und eines Tages wirst du dich selbst so leer ( -befreit- ) wiederfinden, daß es keinen einzigen Gedanken, keine einzige Schwingung mehr gibt, die gedacht werden kann. Dies IST der absolute Frieden: ganz, ohne Bewegung, unmanifestiert. Dies ist die größte Glückseligkeit. Dies ist dein Geburtsrecht.

Nichts passiert

Körperlos

„no-mind“

Aman

———————————————————————————————————————

Aman means no-mind.

That is the greatest treasure there is. When the mind drops, suddenly you are in God. Because it was only the mind that was holding you away – the wall of thoughts, the continusus traffic of desires, emotions, memories, dreams and imaginations. Mind functions as a wall. In no-mind, there is no gap between you and God.

It is as if you are sitting in a beautiful garden and the full moon is there. All is joy, but you are lost in some idea. For you the trees don’t exist, nor does the moon, the moonlight, and the beautifull celebration that is happening. You are lost in your mind. So that which ist present becomes absent, and taht which is not present becomes present. The mind is doing a trick:
It is creating illusionswich really are not, but which appear to be, and because if those illusions we go on missing that which is.

A life without mind is utter bliss and this is what it is all about here. Being with me, you learn to live a life of no-mind. You receive a training to ignore the mind. In the beginning, only moments of no-mind happen just small intervalls. For a second, all stops and you can have a glimpse of the Truth. But even those glimpses are so enriching, even those glimpses are so transforming; even those glimpses give you a mutation. You start living differently; you start living on a different plane. All that was important before becomes unimprtant, and all transvalued, revalued. Everything goes through an new adjustment, an new tuning.

Slowly, slowly, in greater and greater quantities, gaps of absolute no-mind will happen. Oneday you can find yourself so empty that not even a single ripple ist there, not even a small vibration of thought. This is the ultimate rest: Whole, unmoved, inactive and un-manifest. This is the highest bliss. This is your birthright.

Nothing happening

No body….

No-mind – Aman.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.