Permalink

0

Magie des Herzens

Liebe zieht um Seelen den Bannkreis,
solange sie lieben, aber nur solange,
bleiben sie unverletzt.

Der Kranz von Rosen hütet sie
vor Verwundung oder Verrat,
kein Pfeil des Hasses,
Missgunst, des Neides
oder der eigenen Leichfertigkeit
vermag sie zu treffen.

Sie werden durch die Reihen der Geister
vor ihren Herzen ziehen
und ihnen wird nichts geschehen.
Mit ihnen ist Liebe Magie des Herzens.

Nur Liebe verleiht Eindeutigkeit,
löst im rechten Augenblick
unbeirrbar, was zweifelt,
denn der Blick sucht stets den anderen,
nicht sich selbst.

© Santos-Aman

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.