Permalink

0

Denken und Fühlen

Wenn ich an dich denke,
sehe ich dich lächeln,
das Funkeln deiner Augen,
Haut auf weichen Federn
und wie du dein, nach Gräsern
duftendes Haar löst.

Dich aber fühlen
nach dem Denken,
ist so viel mehr,
als ich jemals denken kann.

.

© Santos-Aman

 

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.